KIA Logo
Suzuki Logo
Citroen Logo
kopfbild Welle

Details zu unseren News

Richtfest beim Autohaus Hinte in Bremen-Nord

17.12.2019

 

Wenn wir zurückblicken, hat 1954 mit Karl-Heinz Hinte alles angefangen.

Er baute kurze Zeit nach dem 2. Weltkrieg mit seiner Frau Gerlinde, durch eigene Hände Arbeit und einer Schubkarre, genau an dieser Stelle wo nun der Neubau entsteht, sein eigenes Zuhause und Geschäft auf. Er gründete dort eine Tankstelle, zusammen mit dem Vertrieb und der Reparatur von Zweirädern und Kraftfahrzeugen;

1983 gründet Heinz Hinte die jetzige Autohaus Heinz Hinte GmbH und baute den Betrieb am Standort weiter aus. 1992 baute er dann bereits auf der gegenüberliegenden Straßenseite das jetzige Verkaufsgebäude und sorgt auch da schon für zusätzlichen Wohnraum in der Region mit Mietwohnungen im selbigen Gebäude;

Mit den wachsenden Wünschen unserer Kunden, der rasanten technischen Entwicklung im Fahrzeugmarkt und dem stetigen Zuwachs an neuen „Hinte-Familienmitgliedern“ (Mitarbeitern), war auch der Wunsch nach mehr Raum gefragt. Raum für Herausforderungen, Technik, Mitarbeiter und Bewohner, die sich im wunderschönen Bremen-Nord niederlassen möchten.

Das heutige Richtfest, mit Patrick Hinte in der 3. Generation unseres Familienbetriebes in Bremen-Nord, ist deshalb für uns ein weiterer wichtiger Meilenstein. Das bisherige Gebäude in der Rastenburger Straße 1, hat uns über die Jahre gut gedient und weicht nun einem modernen Betriebs- und Wohngebäude, in dem Menschen gemeinsam neues schaffen, sich wohl fühlen und – vor allem - zu Hause sind.

Eins war für uns bereits seit dem ersten Wunsch an dieses Projekt ganz klar, es soll weiterhin Bremen-Nord sein und auch genau der Standort, an dem alles begann!

Denn wir sind ein Inhaber geführtes Familienunternehmen aus der Region, für die Region, welches sich in der Verantwortung fühlt, Bremen-Nord weiter stark zu halten und nicht zuletzt durch weitere Arbeitsplätze und Wohnraum zu fördern.

Auf dem Weg vom Wunsch über die Planung, bis zum Richtfest, haben vielen Menschen hart mit daran gearbeitet. Die gute Zusammenarbeit bereits ab Beginn der Planung mit dem Ortsamtsleiter Peter Nowack und dem Bauamt Bremen Nord hat uns Rückenwind gegeben. Architekten, Planer, Bauunternehmen, Handwerker und Techniker, welche ausschließlich aus der Region berücksichtigt wurden, haben bis hier schon einen sehr guten Job gemacht.

Nicht zuletzt ist all dies aber nur möglich,  weil in unserem Familienbetrieb jeder füreinander einsteht, alle mit anpacken und viel Geduld beweisen. Es ist unser Zusammenhalt, der einer der treibenden Kräfte, für dieses einzigartige Projekt ist.

Ein Großteil des neuen Gebäudes entsteht nämlich genau für die „Hinte-Familienmitglieder“ (Mitarbeiter). Im Erdgeschoss entstehen unter anderem hoch moderne und effiziente Mechanik-Arbeitsplätze die auch für e-Fahrzeug geeignet sind, ein 3D-Achsmessstand der neusten Generation und ein hoch effizientes Lager.  Im 1.OG entsteht nicht nur ein neuer und moderner Bürotrakt, sondern auch ein neuer Sozialtrakt mit großzügigen Umkleidebereichen, begehbaren Duschen wie im Sportstudio für unsere männlichen aber auch Neu: für unsere weiblichen Mitarbeiter. Denn zukünftig möchten wir unbedingt auch im technischen Bereich weibliche „Hinte-Familienmitglieder“ (Mitarbeiter) in den verschiedensten technischen Ausbildungsberufen ausbilden. Daneben entsteht auch noch eine geräumige Kantine, die aber multifunktional nutzbar ist und auch als Besprechungs- oder Schulungsraum durch die eigenen Mitarbeiter genutzt werden kann.

Zusätzlich entstehen 3 moderne und altersgerechte Wohnungen in den Größen von 70 – 115 qm mit bis zu 50 qm großen Dachterrassen über den Dächern Bremen-Nord, denen über den Zugang mit dem Fahrstuhl aus dem Keller, über eine Fußbodenheizung bis hin zur BUS-gesteuerten Lamellen-Verschattung an nichts fehlt.

 

Mit dem räumlichen Wachstum besteht der Wunsch nach weiteren „Hinte-Familienmitgliedern“ (Mitarbeitern).

Wir wollen für 2020 gerne weitere Kraftfahrzeug-Mechaniker (M/W/D) einstellen und neue Auszubildende im Bereich KFZ-Mechatroniker und Automobilkaufmann (M/W/D) willkommen heißen und freuen uns schon heute über Bewerbungen.

Unsere aktuellen Stellenanzeigen und weitere News zum Thema „Karriere bei Hinte“ finden Sie unter https://www.autohaus-hinte.de/unternehmen/karriere

 

 


Hier finden Sie unseren Richtfest Text als PDF-Dokument:

Leitet Herunterladen der Datei einRichtfest_06.12.2019.pdf

Bewertungen auf Google

Google Sterne

Autoscout24

Autohaus Heinz Hinte GmbH

Rastenburger Str. 1
28779 Bremen

Öffnungszeiten Werkstatt

Montag - Freitag:  07.30 - 18.00 Uhr

Öffnungszeiten Verkauf

Montag - Freitag:  09.00 - 18.00 Uhr
Samstag:  10.00 - 13.00 Uhr
Sonntag  11.00 - 17.00 Uhr Schautag

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de